Die kulinarische Verwendung Deines Weihnachtsbaumes

5.00

Alle Jahre wieder…die Frage, ob man sich überhaupt noch einen Weihnachtsbaum ins
Wohnzimmer stellen sollte. Ich sage „Ja, auf jeden Fall“.
Denn in diesem einzigartigen Whitepaper zeige ich Ihnen welche Köstlichkeiten sich aus einem
alten Tannenbaum alles zubereiten lassen.

 

 

Category: Tags: ,

Description

vom Wohnzimmer in die Küche: Oh Tannenbaum, wie gut sind deine Blätter!
Über die Weiterverwendung Deines Weihnachtstbaumes

Alle Jahre wieder…die Frage, ob man sich überhaupt noch einen Weihnachtsbaum ins
Wohnzimmer stellen sollte.

Ich sage „Ja, auf jeden Fall“. Bei mir steht er sogar stets im Atelier, damit ihn alle bewundern
und sich daran erfreuen können. Ich habe rote, blaue und grüne Kugeln sowie Silber- und
Goldschmuck dazu. Bei mir ist nicht die Frage, ob, sondern „welche Farbe dieses Jahr?“
Schon das zeigt die Wertschätzung, die ich diesen Geschöpfen entgegenbringe.
Alle Jahre wieder…die Werbung eines bekannten Möbelhauses, den Weihnachtsbaum
sobald als möglich in hohem Bogen aus dem Fenster zu schmeißen, entsorgen – Platz für
Neues.

Bei mir bleibt der Baum bis zum 06.01. des Folgejahres stehen. Platz für Neues… ja! Und das
ist genauer betrachtet kein Widerspruch:
Der zuvor liebevoll geschmückte Baum wird ebenso achtsam abgeschmückt. Er nadelt ja
bereits. Doch das kommt mir sehr entgegen, denn es lassen sich leckere, gesunde Sachen
zum Essen damit zubereiten. Einige meiner Hausrezepte findet ihr in meinem greenpaper
„vom Wohnzimmer in die Küche: Oh Tannenbaum, wie gut sind deine Blätter! die
kulinarische Verwendung Deines Weihnachtstbaumes“.
Weitere Möglichkeiten, die heilkräftigen Nadeln zu nutzen bestehen in der Herstellung von
Tinkturen und Oxymel.

In der Knospenheilkunde (Gemmotherapie) sind Tannenknospenmazerate auf psychischer
Ebene unter anderem wirksam gegen Ängste, Nervosität, Stress und stärken bei Kindern die
seelische Entwicklung. Mangelnde Konzentration und mangelnde Initiative sind ebenso
Einsatzgebiete wie Überempfindlichkeit und Minderwertigkeitsgefühle. Die Tanne
unterstützt uns Menschen immer darin, die Entscheidung zugunsten der bestmöglichen
Selbstverwirklichung in dieser Welt zu fällen.
Die Tanne ist eine sanfte Riesin, sie ist in Europa mit ihren bis zu 65 Metern der am höchsten
wachsende Nadelbaum.
In der Küche gibt es eine Menge Zubereitungsmöglichkeiten, die Dir neue Duft- und
Geschmackserlebnisse eröffnen.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Die kulinarische Verwendung Deines Weihnachtsbaumes”

Your email address will not be published.